ZurückVor  Home | Registrieren | Suchen |   Hilfe   | Themen des Tages | Alle Lampen aus | Login |     
     | Gästebuch | Geburtstage
Hallo Gast

Dies ist ein ganz privates Forum und besteht aus Mitgliedern, die sich meist schon gut kennen. Es ist vergleichbar mit einem gemeinsamen Wohnzimmer und ist für den harmonischen Austausch gedacht. Unsere Themen sind in erster Linie eigene Werke (Gedichte, Geschichten, Grafiken, Fotos).
Wenn du dich gern zu uns gesellen möchtest, bitten wir dich um Verständnis, dass wir dich erst nach näherem Kennenlernen für bestimmte geschützte Bereiche freischalten. Dorthinein kommen nur Mitglieder, die selber durch produktive Beiträge zeigen, dass sie sich einbringen und konstruktiv auf die Beiträge anderer reagieren. Weiteres unter "Allgemein/Beschreibung des Forums"
Herzlich Willkommen sagt das Insel-Team


Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies Dir die FAQ - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich registrieren, bevor Du Beiträge schreiben kannst: klicke oben auf registrieren, um den Registrierungsprozess zu starten. Um Beiträge zu lesen, suche Dir einfach das Forum aus, das Dich interessiert. Die Registrierung ist natürlich kostenlos.  
2Username:
Passwort:
Suchen:


Seiten:  1 2 >>
Board >>  Deine eigenen Werke >>  nightlights Werke >>  Das Paradies
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Das Paradies
nightlight (offline)
Insel-Experte





Beiträge: 770
Geschlecht:
Mitglied seit: 01.11.2005

Deutschland
icon1   Das Paradies #1 Datum: 21.04.2013, 11:43  

Endlich, nach Jahren trüben Winters
wagt man sich vorsichtig hinaus.
Man stolpert unauffällig müde über die Bänke, Töpfe
und watet durch den Sumpf, zu sehen Krokusköpfe.
Doch so, nach kurzen 2, 3 Wochen, nachdem der Frühling sich verschlief, entdeckt man schon ein trocknes Fleckchen,
wo einst die Brüh` zusammen lief.
Die ersten Schnecken ja, man glaubt`s kaum,
erfreuen nun mein wildes Herz
und tatsächlich sind am Pflaum`baum die ersten Knospen, ohne Scherz.
Es blüht sonst wenig, doch es grünt,
an jedem Fleck, auch unterm Stein.
Dort windet sich zum besten Zeitpunkt
der Quecken kleines Würzelein.
Mit Eifer, ja mit Enthusiasmus werfe ich meinen Körper nun,
auf die Erde mit Sarkasmus, mir pflichtbewusst es anzutun.
Wenn schon nicht bunt, so möchte ich
doch mindestens um zu erfreuen der Nachbarn Ohren,
auch ohne Grund, möge die Hacke schreiend heulen.
Nach 5, 6 Stunden ohne Plan, ruf ich mir zu:" Ich hab`s getan!"
Nun kann es kommen, dieses Jahr
mit Freud` und Leid und Politik
ich hab` das Paradies ja nah
und manchmal hab ich es so dick.
Ich frage mich was Gott sich dachte,
als er das Unkraut für mich machte.
Es war wohl so am Tage 8, vermutlich war es in der Nacht.
Es war die Strafe für die Gier,
weil Adam nahm den Apfel ihr.
Was möchte ich mir damit sagen?
Der Mann ist Schuld an diesen Plagen.

© nightlight
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Dank-o-mat
bedankt sich bei dir
  x Danke

Für dieses Thema bedankten sich die folgenden User:
inselchen* (offline)
Administrator




Wenn Freunde sich wirklich annehmen, ist es ein Geschenk.

Beiträge: 17030
Geschlecht:
Mitglied seit: 27.09.2005

Deutschland
icon14   Re: Das Paradies #2 Datum: 22.04.2013, 10:45  

Hat an Rücken nicht gedacht,
Der, der das Unkraut hat gemacht
Da blüht der schöne Löwenzahn
Möcht nicht, dass er im Wahn
Herausgerissen werden muss
Doch muss ich machen Schluss
Weil er sich so vermehret
Ich hätte ihn gern verehret
Er leuchtet wie ne Krone
Doch ist er leider nicht ohne
Die Pustebume lieb ich auch
Zu Pusten ist seit jeher Brauch
Als Salat wär er vorher fein
Bei dem Wetter ließ ichs sein
Doch liebe ich den Löwenzahn
Ohne ihn wär die Wiese arm
Unkraut ist oft sehr gesund
Heilt Schmerzen und Mund
Doch zuviel davon ojemine
Und Verdorrtes ich da seh
Müssen frische Blumen her
Der Rücken schmerzt sehr
Idee, die kommt mir grad
Nachbarn geben wir den Rat
Spar das Fitnestudio dir
Rupfe besser hier bei mir
Das tut dir so sehr gut
Macht neuen frischen Mut
Du siehst, was dir blüht
Weil du dich abgemüht


Ein etwas holpriges Schnellgedicht
Von Elfie, diesem Wicht


     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Sonja Rabaza* (offline)
SuperModerator




Die Richtung des Windes kann ich nicht bestimmen aber ich kann meine Flügel stärken, damit ich mein Ziel dennoch erreiche

Beiträge: 5189
Geschlecht:
Mitglied seit: 23.08.2008

Deutschland
icon1   Re: Das Paradies #3 Datum: 22.04.2013, 13:31  

freuendes Smilie ...man merkt es ist Frühlingszeit...alles hat wohl seine zwei Seiten im Leben...das eine geht ohne das andere nicht! Jooo Hab Dich lieb !
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
nightlight (offline)
Insel-Experte





Beiträge: 770
Geschlecht:
Mitglied seit: 01.11.2005

Deutschland
icon1   Re: Das Paradies #4 Datum: 22.04.2013, 16:42  

Und alles nur weil Eva dachte
und Adam diesen Apfel brachte..
Nun ja, wir haben nun das Glück
es so zu Hacken, Dreh`n und Wenden,
dass wir vom Paradies ein Stück,
ein kleines Stück für uns verwenden,
bevor wir zielgerichtet enden
als Gerstenbötz mit der Laterne.
Ich merke schon, er hat uns gerne.
Ach wäre ich so jung und dreist
wie diese Eva einst,
würde ich blank wie Gott mich schuf
auf Unkraut und auf Rücken pfeifen,
durch die Natur natürlich streifen,
mit wilden Häselein ganz über
Feld und Stein hoppeln bis hinüber
zu einem Bache.
In diesen würde ich kühn springen
und mit den Fischen lustig singen und
mit den Bienen würd` ich summen
und mit dem Körper mich weit strecken
und würde ja, das würde ich
mit Löwenzahn mich noch bedecken.
Doch nur so lange bis er sticht
der Hafer mich, der Bösewicht.

© nightlight
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
inselchen* (offline)
Administrator




Wenn Freunde sich wirklich annehmen, ist es ein Geschenk.

Beiträge: 17030
Geschlecht:
Mitglied seit: 27.09.2005

Deutschland
icon1   Re: Das Paradies #5 Datum: 22.04.2013, 16:49  

Klasse Breites Grinsen
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
nightlight (offline)
Insel-Experte





Beiträge: 770
Geschlecht:
Mitglied seit: 01.11.2005

Deutschland
icon1   Re: Das Paradies #6 Datum: 22.04.2013, 17:06  

Der Sonnenstich, der Sonnenstich...........
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
inselchen* (offline)
Administrator




Wenn Freunde sich wirklich annehmen, ist es ein Geschenk.

Beiträge: 17030
Geschlecht:
Mitglied seit: 27.09.2005

Deutschland
icon1   Re: Das Paradies #7 Datum: 23.04.2013, 18:15  

Der Rücken, der Rücken, das kommt vom falschen Bücken ...
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Gast









icon1   Re: Das Paradies #8 Datum: 25.04.2013, 20:11  

Der Reim, der Reim, der wäre für mein Kochbuch fein (Löwenzahn) -
Liebe Elfie mag das mit ins eBook rein?
Copy Quote
inselchen* (offline)
Administrator




Wenn Freunde sich wirklich annehmen, ist es ein Geschenk.

Beiträge: 17030
Geschlecht:
Mitglied seit: 27.09.2005

Deutschland
icon1   Re: Das Paradies #9 Datum: 26.04.2013, 12:07  

Wenn dir das gefällt, liebe Inge, hab ich eigentlich nur so holprig im Schnellgalopp als Antwort auf nightlights Gedicht geschrieben, aber gerne, wenn du meinst. Vielleicht hat nightlight auch auch Lust, dabei zu sein. Sie war bei usneren Anthos auch wiederholt vertreten.

Grüßle Elfie
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
nightlight (offline)
Insel-Experte





Beiträge: 770
Geschlecht:
Mitglied seit: 01.11.2005

Deutschland
icon1   Re: Das Paradies #10 Datum: 26.04.2013, 15:31  

Um es mal mit anderen Worten zu sagen:" Nehmt Euch was Ihr braucht, ihr wisst ja wo es liegt."Zwinkern
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
inselchen* (offline)
Administrator




Wenn Freunde sich wirklich annehmen, ist es ein Geschenk.

Beiträge: 17030
Geschlecht:
Mitglied seit: 27.09.2005

Deutschland
icon1   Re: Das Paradies #11 Datum: 26.04.2013, 17:52  

Liebes nightlight,

ich weiß nicht, ob du es schon mitbekommen hast, dass Inge öfter ebooks macht und auch Anthologien in Buchform gemacht hat (und vielleicht noch mal macht, man weiß ja nie, Zwinkern ) Die Bücher findest du bei www.amazon.de unter Inge Escher und auch schon mal unter Elfie Nadolny.
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Gast









icon1   Re: Das Paradies #12 Datum: 28.04.2013, 22:13  

Danke für Löwenzahngedicht, vielleicht bekomme ich noch etwas zusammen für Tischen Sie etwas Grünes auf. Und später gibt es dann ein buntes Kochbuch mit Eueren Rezepten. Lächeln)
Copy Quote
inselchen* (offline)
Administrator




Wenn Freunde sich wirklich annehmen, ist es ein Geschenk.

Beiträge: 17030
Geschlecht:
Mitglied seit: 27.09.2005

Deutschland
icon1   Re: Das Paradies #13 Datum: 02.05.2013, 14:06  

Klasse Lächeln)
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
inselchen* (offline)
Administrator




Wenn Freunde sich wirklich annehmen, ist es ein Geschenk.

Beiträge: 17030
Geschlecht:
Mitglied seit: 27.09.2005

Deutschland
icon1   Re: Das Paradies #14 Datum: 13.04.2014, 09:56  

Die Anthologie: "Tischen wir was Grünes auf" von Inge Escher ist gelungen.

Essen wir den Löwenzahn besser als Salat als uns eine Zerrung zu holen. Zwinkern
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Sonja Rabaza* (offline)
SuperModerator




Die Richtung des Windes kann ich nicht bestimmen aber ich kann meine Flügel stärken, damit ich mein Ziel dennoch erreiche

Beiträge: 5189
Geschlecht:
Mitglied seit: 23.08.2008

Deutschland
icon1   Re: Das Paradies #15 Datum: 14.04.2014, 10:42  

Das macht Freude freuendes Smilie
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  Deine eigenen Werke >>  nightlights Werke >>  Das Paradies
Seiten:  1 2 >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:




Dieses Forum ist ein Teil der Homepage Inselchens World (Link öffnet sich im neuen Fenster).
Dort finden Sie auch das Impressum sowie den Disclaimer.





   




Stefanos Bulletin Board, v1.3.8
© Coder-World.de, 2001-2006 (Stefanos)