ZurückVor  Home | Registrieren | Suchen |   Hilfe   | Themen des Tages | Alle Lampen aus | Login |     
     | Gästebuch | Geburtstage
Hallo Gast

Dies ist ein ganz privates Forum und besteht aus Mitgliedern, die sich meist schon gut kennen. Es ist vergleichbar mit einem gemeinsamen Wohnzimmer und ist für den harmonischen Austausch gedacht. Unsere Themen sind in erster Linie eigene Werke (Gedichte, Geschichten, Grafiken, Fotos).
Wenn du dich gern zu uns gesellen möchtest, bitten wir dich um Verständnis, dass wir dich erst nach näherem Kennenlernen für bestimmte geschützte Bereiche freischalten. Dorthinein kommen nur Mitglieder, die selber durch produktive Beiträge zeigen, dass sie sich einbringen und konstruktiv auf die Beiträge anderer reagieren. Weiteres unter "Allgemein/Beschreibung des Forums"
Herzlich Willkommen sagt das Insel-Team


Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies Dir die FAQ - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich registrieren, bevor Du Beiträge schreiben kannst: klicke oben auf registrieren, um den Registrierungsprozess zu starten. Um Beiträge zu lesen, suche Dir einfach das Forum aus, das Dich interessiert. Die Registrierung ist natürlich kostenlos.  
2Username:
Passwort:
Suchen:


Seiten: <<  1  >>
Board >>  Urlaub - am liebsten auf Inseln >>  Rhodos >> Simi
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Simi
islands (offline)
Großer Seebar





Beiträge: 112
Geschlecht:
Mitglied seit: 07.10.2005

Niederlande
icon1   Simi #1 Datum: 23.10.2010, 19:22  

Ich war eine Woche auf Rhodos und habe von dort eine Bootsfahrt zur Insel Simi gemacht.




     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
inselchen* (offline)
Administrator




Wenn Freunde sich wirklich annehmen, ist es ein Geschenk.

Beiträge: 17030
Geschlecht:
Mitglied seit: 27.09.2005

Deutschland
icon1   Re: Simi #2 Datum: 23.10.2010, 19:27  

Wundervoll! Dort möcht ich auch mal hin.
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
lo.fi. (offline)
1





Beiträge: 1371366873

Mitglied seit:


  1371366874  1 
icon1   Re: Simi #3 Datum: 23.10.2010, 20:54  

freuendes Smilie
klasse aus- oder vielmehr einblick ...
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
inselchen* (offline)
Administrator




Wenn Freunde sich wirklich annehmen, ist es ein Geschenk.

Beiträge: 17030
Geschlecht:
Mitglied seit: 27.09.2005

Deutschland
icon1   Re: Simi #4 Datum: 24.10.2010, 20:15  

Was mich vor allem total gefreut hat ist die Tatsache, dass sich der Aufwand lohnt. Man stellt Bilder in ein Forum und kriegt eine Rückmeldung. So kann man sich echt gegenseitig bereichern und es ist wunderbar, wenn die Rückmeldung kommt. Ich danke dir, lieber Cor für deine Rückmeldung. Eine ähnliche Rückmeldung bekam ich auch schon mal bei Peter. Das ist klasse. freuendes Smilie Da weiß man, dass das, was man macht, Früchte bringt. Ja, wir waren kurz davor, nach Simi zu fahren, aber Rhodos hatte auch so viel zu bieten, da kamen wir nicht dazu.
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Gast









icon1   Re: Simi #5 Datum: 25.10.2010, 12:34  

Hallo, bin 1976, in meinem allerersten Urlaub überhaupt, auf Rhodos gewesen (schönes altes Altstadthotel). Von Rhodos aus habe ich auch eine Tagestour nach Simi (Symi?) gemacht. Sehr schöne Hafenbucht. Schön, einmal wieder zumindest das Foto zu sehen. Yggdrasil
Copy Quote
inselchen* (offline)
Administrator




Wenn Freunde sich wirklich annehmen, ist es ein Geschenk.

Beiträge: 17030
Geschlecht:
Mitglied seit: 27.09.2005

Deutschland
icon1   Re: Simi #6 Datum: 25.10.2010, 13:33  

Ich glaub, da möcht ich auch gern hin. Ich hab nur das Problem, dass die Mosquitos mich so mögen. Das Problem hatte ich auf Madeira nie. Doch müssen wir wieder abwarten, bis sich die Natur dort wieder beruhigt hat.
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Gast









icon1   Re: Simi #7 Datum: 25.10.2010, 13:46  

An Madeira habe ich meine unangenehmsten Urlaubserinnerungen: Kalt, Regen, windig, tief hängende Wolken, kläffende Hunde, Einblick in ein Krankenhaus, ....
Aber nun ist seit vielen Jahren nur der Norden angesagt! Yggdrasil
Copy Quote
inselchen* (offline)
Administrator




Wenn Freunde sich wirklich annehmen, ist es ein Geschenk.

Beiträge: 17030
Geschlecht:
Mitglied seit: 27.09.2005

Deutschland
icon1   Madeira #8 Datum: 26.10.2010, 00:20  

Schade, wir haben ein schönes Madeira vorgefunden:

http://www.1000wuensche.de/cgi-bin/sbb138/sbb.cgi?&a=forum&forum=5

Das Einzige, was mich total gestört hat, war, das man auf dieser portug. Insel fast nur Englisch hörte. Nichts gegen Englisch, damit kann ich mich auch trotz meiner rudimentären Kenntnisse dieser Sprache, verständigen. Aber ich wollt doch mal den Klang der port. Sprache hören und wollte nicht so ganz doll gern die engl. Karte bekommen, wenn wir zum Essen gingen. Dann stand da statt Degenfisch Swordfish und die Garnelen heißen nun mal in den romanischen Sprachen Gambas oder so ähnlich, kann man gut ableiten, aber dann steht da auf einmal prawns.
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Sonja Rabaza* (offline)
SuperModerator




Die Richtung des Windes kann ich nicht bestimmen aber ich kann meine Flügel stärken, damit ich mein Ziel dennoch erreiche

Beiträge: 5189
Geschlecht:
Mitglied seit: 23.08.2008

Deutschland
icon1   Re: Simi #9 Datum: 26.10.2010, 17:44  

Ja, die Fotos sind beeindruckend - würde mir auch gefallen! freuendes Smilie
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
islands (offline)
Großer Seebar





Beiträge: 112
Geschlecht:
Mitglied seit: 07.10.2005

Niederlande
icon1   Re: Simi #10 Datum: 26.10.2010, 18:07  

@inselchen: Ich habe Madeira mehrfach genossen und werde die Insel sicherlich irgendwann noch einmal besuchen. Es stimmt, dass man viel Englisch hört. Ich denke, dass es daran liegt dass die Mehrzahl der Touristen sehr international ist und man sich darauf einstellt.
Wenn ich an Rhodos denke, dann habe ich dort sehr sehr viel Deutsch gehört. Es gibt nun einmal sehr viele Touristen aus Deutschland auf dieser Insel und das ist dann die Erklärung. Ich denke, dass man das nicht verhindern kann.
Ausserdem habe ich sowohl auf Madeira als auf Rhodos festgestellt, dass man auf den Dörfern, die man auch aufsuchen sollte, die Landessprache viel mehr hört.
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
inselchen* (offline)
Administrator




Wenn Freunde sich wirklich annehmen, ist es ein Geschenk.

Beiträge: 17030
Geschlecht:
Mitglied seit: 27.09.2005

Deutschland
icon1   Re: Simi #11 Datum: 26.10.2010, 20:33  

Ja, lieber Cor, die Insel Madeira war ja schon sehr lange Britisch geprägt. Wenn ich es noch genau zählen kann, waren wir mindestens 9 Mal da. Nach einem Päuschen werden wir sicher wieder mal hinfahren, im Moment würd mir das wohl noch zu weh tun, zu sehen, was mit der schönen Insel passiert ist.

Beim Thema Madeira kann auch Peter mitreden. Lächeln) Er war glücklicherweise noch dort, bevor die Umweltkatastrophe passierte.

Ich gebe dir auch Recht, dass man kleine Dörfer besuchen sollte, dort macht man die schönsten Erfahrungen. Um jetzt nochmal auf Rhodos zurückzukommen. Es ist unheimlich schön, wenn eine Oma in einem Vorgarten steht, einem eine Kusshand zuwirft, einem ein Blümchen schenkt und sagt: Kalimeeeeeeeeeeeera!

Übrigens kann ich nur jedem empfehlen, mal zu der Seite von islands rüberzusurfen, ist dann quasi so eine Art Inselhüpfen.

[url=http://www.inselchen.com/hp/bilder/image1407.jpg]Inselreisen[/url]
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
inselchen* (offline)
Administrator




Wenn Freunde sich wirklich annehmen, ist es ein Geschenk.

Beiträge: 17030
Geschlecht:
Mitglied seit: 27.09.2005

Deutschland
icon1   Re: Simi #12 Datum: 26.07.2012, 13:40  

Das könnten wir uns mal wieder anschauen. Lächeln
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  Urlaub - am liebsten auf Inseln >>  Rhodos >> Simi
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:




Dieses Forum ist ein Teil der Homepage Inselchens World (Link öffnet sich im neuen Fenster).
Dort finden Sie auch das Impressum sowie den Disclaimer.





   




Stefanos Bulletin Board, v1.3.8
© Coder-World.de, 2001-2006 (Stefanos)