ZurückVor  Home | Registrieren | Suchen |   Hilfe   | Themen des Tages | Alle Lampen aus | Login |     
     | Gästebuch | Geburtstage
Hallo Gast

Dies ist ein ganz privates Forum und besteht aus Mitgliedern, die sich meist schon gut kennen. Es ist vergleichbar mit einem gemeinsamen Wohnzimmer und ist für den harmonischen Austausch gedacht. Unsere Themen sind in erster Linie eigene Werke (Gedichte, Geschichten, Grafiken, Fotos).
Wenn du dich gern zu uns gesellen möchtest, bitten wir dich um Verständnis, dass wir dich erst nach näherem Kennenlernen für bestimmte geschützte Bereiche freischalten. Dorthinein kommen nur Mitglieder, die selber durch produktive Beiträge zeigen, dass sie sich einbringen und konstruktiv auf die Beiträge anderer reagieren. Weiteres unter "Allgemein/Beschreibung des Forums"
Herzlich Willkommen sagt das Insel-Team


Wenn dies Dein erster Besuch hier ist, lies Dir die FAQ - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst Dich registrieren, bevor Du Beiträge schreiben kannst: klicke oben auf registrieren, um den Registrierungsprozess zu starten. Um Beiträge zu lesen, suche Dir einfach das Forum aus, das Dich interessiert. Die Registrierung ist natürlich kostenlos.  
2Username:
Passwort:
Suchen:


Seiten: <<  1 2   
Board >>  Deine eigenen Werke >>  November: Zeit des Erinnerns >> Buch. Versengte Flügel von Sonja Rabaza
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Buch. Versengte Flügel von Sonja Rabaza
Sonja Rabaza* (offline)
SuperModerator




Die Richtung des Windes kann ich nicht bestimmen aber ich kann meine Flügel stärken, damit ich mein Ziel dennoch erreiche

Beiträge: 5189
Geschlecht:
Mitglied seit: 23.08.2008

Deutschland
icon1   Re: Buch. Versengte Flügel von Sonja Rabaza #16 Datum: 10.11.2009, 14:17  

...in der darauffolgenden Zeit fing ich an, Gedichte zu schreiben. Ich schrieb mir alles von der Seele; es war wie ein Befreiungsschlag. Endlich konnte ich die Türen meiner Seele weit öffnen und all den Schmerz, der in mir brannte, herausschreiben.

Mein Leben veränderte sich. Es waren immer nur kleine Schritte; kaum spürbar, aber mit der Zeit kehrten meine Kraft und meine Lebensfreue zurück.

In einer Maltherapiestunde sollte ich einmal meinen Schmerz als Baum darstellen - ich malte ihn zum größten Teil verkohlt und ohne Blätter.
Jetzt würde dieser Baum wieder neue Triebe bekommen und seine Wurzeln würden sich tief in Mutter Erde graben....
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Sonja Rabaza* (offline)
SuperModerator




Die Richtung des Windes kann ich nicht bestimmen aber ich kann meine Flügel stärken, damit ich mein Ziel dennoch erreiche

Beiträge: 5189
Geschlecht:
Mitglied seit: 23.08.2008

Deutschland
icon1   Re: Buch. Versengte Flügel von Sonja Rabaza #17 Datum: 10.11.2009, 14:25  

....die Monate danach waren ein Auf und Ab meiner Gefühle und Gedanken. Eine Autorin schrieb mir: Einmal himmelhochjauchzend, dann zu Tode betrübt." Damit hatte sie vollkommen Recht. Oft dacht ich, jetzt habe ich es geschafft, dann rückte ein Absturz alles wieder in ein anderes Licht.

Absturz

Die Kraft des Adlers
vermeintlich besessen
endlich verlassen die Hülle aus Schmerz
hoch geflogen
auf Flügeln – vermessen
Freiheit gespürt, Frieden im Herz

Getaumelt, gestürzt
aus windiger Höhe
fassungslos den Abgrund gespürt
erschreckt, überflutet von heftiger Böe
vergangen aller Mut
die Eiszeit berührt

Wieder am Anfang
wie oft schon zuvor
die Freudenträne zu Eis gefror
wund die Seele
der gleiche Kampf
Angst zieht mich in ihren Bann

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Sonja Rabaza* (offline)
SuperModerator




Die Richtung des Windes kann ich nicht bestimmen aber ich kann meine Flügel stärken, damit ich mein Ziel dennoch erreiche

Beiträge: 5189
Geschlecht:
Mitglied seit: 23.08.2008

Deutschland
icon1   Re: Buch. Versengte Flügel von Sonja Rabaza #18 Datum: 10.11.2009, 14:35  

...und doch, die Tage des verzweifelten Schmerzes wurden weniger. Immer öfter kam die Freude zurück. Endlich spürte ich in meinem Herzen: ich schaffe es!

Jetzt, fast zehn Jahre nach deinem Tod, kann ich dich loslassen. Ich werde nicht mehr mit meinem Schicksal hadern. Ich werde nach vorne sehen, obwohl ich weiß, dass mich die Trauer um dich bis an mein Ende begleiten wird. Die Trauer als Ausdruck, der für immer spürbaren Narbe meiner Seele.
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Gast









icon1   Re: Buch. Versengte Flügel von Sonja Rabaza #19 Datum: 10.11.2009, 22:13  

Ich bin zu Tränen gerührt, liebe Sonja...........
wie schwer muss das alles gewesen sein für dich / für euch.....
ich kann das nur ein Stück weit erahnen......
Hab Dich lieb !

Copy Quote
gabi (offline)
Moderator





Beiträge: 2605
Geschlecht:
Mitglied seit: 24.08.2008

Österreich
icon1   Re: Buch. Versengte Flügel von Sonja Rabaza #20 Datum: 11.11.2009, 08:20  

ach sonja, da kann man nur mitweinen. weiß nicht, was ich machen würde.
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
inselchen* (offline)
Administrator




Wenn Freunde sich wirklich annehmen, ist es ein Geschenk.

Beiträge: 17030
Geschlecht:
Mitglied seit: 27.09.2005

Deutschland
icon1   Re: Buch. Versengte Flügel von Sonja Rabaza #21 Datum: 11.11.2009, 09:13  

Wir nehmen sie in den Arm, virtuell und auch bald wieder real. Ich nehm dann eure Umarmungen mit. Hab Dich lieb !
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Sonja Rabaza* (offline)
SuperModerator




Die Richtung des Windes kann ich nicht bestimmen aber ich kann meine Flügel stärken, damit ich mein Ziel dennoch erreiche

Beiträge: 5189
Geschlecht:
Mitglied seit: 23.08.2008

Deutschland
icon1   Re: Buch. Versengte Flügel von Sonja Rabaza #22 Datum: 11.11.2009, 11:18  

Ihr seid so lieb - ich danke Euch fürs Einfühlen! Hab Dich lieb ! Hab Dich lieb ! Hab Dich lieb !
Ja, es waren harte schmerzerfüllte Jahre und ich bin so froh, dass ich
sie tragen und durchhalten konnte; obwohl, ohne meinen Mann hätte ich es vielleicht nicht geschafft.
Wir haben keinen Einfluss auf unser Schicksal und manchmal
trifft es uns mit all seiner Wucht. Für uns war wohl dieser Weg
bestimmt.
Ich wünsche mir, dass ich mit diesem Buch Betroffenen zeigen kann, dass es möglich ist, auch wieder Glück zu empfinden. Ich möchte Hoffnung machen, auch wenn man in solchen Momenten nicht daran glauben kann. Es ist ein Weg. Jeder muss seinen eigenen finden - es ist aber möglich.

Ich danke Euch!
Sonja Liebe
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
inselchen* (offline)
Administrator




Wenn Freunde sich wirklich annehmen, ist es ein Geschenk.

Beiträge: 17030
Geschlecht:
Mitglied seit: 27.09.2005

Deutschland
icon1   Re: Buch. Versengte Flügel von Sonja Rabaza #23 Datum: 11.11.2009, 12:52  

Hier fühlen wir uns alle ein, liebe Sonja und es ist toll, dass du deine schlimmen Erfahrungen nutzt, um anderen zu helfen, die solche Erfahrungen machen müssen. Hab Dich lieb !
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Edeltrud (offline)
Moderator





Beiträge: 175
Geschlecht:
Mitglied seit: 30.03.2009

Deutschland
icon1   Re: Buch. Versengte Flügel von Sonja Rabaza #24 Datum: 11.11.2009, 23:21  

Liebe Sonja,
deine Worte greifen tief ins Herz, mehr vermag ich nicht zu sagen Hab Dich lieb !

Lass mich schlafen
bedecke nicht deine Brust mit Weinen und Seufzen
sprich nicht voller Kummer von meinem Weggehen
sondern schließe deine Augen
und du wirst mich sehen
jetzt und immer
*Khalil Gibran*

Mein Körper ist fortgegangen,
unwiderruflich
aber mein Geist tanzt in der Morgensonne
und im Adlerflug.
Als leichter Windhauch
werde ich über deine Wange streichen
und in stiller Liebe die Erde berühren
wieder zu Erde werden
und zu Allem-Was- Ist.
*aus dem Lied der Seele, der Seneca Indianer*

...möge dein Buch für Trauernde und verwaiste Eltern Trost und Hoffnung sein.
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Sonja Rabaza* (offline)
SuperModerator




Die Richtung des Windes kann ich nicht bestimmen aber ich kann meine Flügel stärken, damit ich mein Ziel dennoch erreiche

Beiträge: 5189
Geschlecht:
Mitglied seit: 23.08.2008

Deutschland
icon1   Re: Buch. Versengte Flügel von Sonja Rabaza #25 Datum: 12.11.2009, 16:44  

Liebe Edeltrud, ich danke Dir für das Einfühlen. Ich weiß, es ist schwere Kost und hoffe sehr, ich habe Euch allen nicht zu viel zugemutet. Aber es ist Realität und der können wir uns nicht immer verschließen.

Danke auch für die wunderbaren Worte von
Khalil Gibran (ich hat ihn in meinem Buch auch zitiert!)
und aus dem Lied der Seele, der Seneca Idianer - sie gefallen mir
so sehr!
Lieben Gruss
Sonja Hab Dich lieb !
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Edeltrud (offline)
Moderator





Beiträge: 175
Geschlecht:
Mitglied seit: 30.03.2009

Deutschland
icon1   Re: Buch. Versengte Flügel von Sonja Rabaza #26 Datum: 13.11.2009, 09:34  

Liebe Sonja,

ich empfinde es nicht als schwere Kost. Deine Worte zeichnen ein Erleben, kommen tief aus der Seele, sind mit Herzblut geschrieben....und das ist gut so, für dich, gleichsam für alle die sie lesen, als Hilfestellung.
Hab Dich lieb !
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Sonja Rabaza* (offline)
SuperModerator




Die Richtung des Windes kann ich nicht bestimmen aber ich kann meine Flügel stärken, damit ich mein Ziel dennoch erreiche

Beiträge: 5189
Geschlecht:
Mitglied seit: 23.08.2008

Deutschland
icon1   Re: Buch. Versengte Flügel von Sonja Rabaza #27 Datum: 13.11.2009, 13:18  

Danke für Dein Verstehen Edeltrud Hab Dich lieb !
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
inselchen* (offline)
Administrator




Wenn Freunde sich wirklich annehmen, ist es ein Geschenk.

Beiträge: 17030
Geschlecht:
Mitglied seit: 27.09.2005

Deutschland
icon1   Re: Buch. Versengte Flügel von Sonja Rabaza #28 Datum: 13.11.2009, 13:57  

Ich habe das Buch schon als schwere Kost empfunden, habe es ganz langsam nach und nach gelesen und bin froh, dass Sonjas Schmerz gemildert ist und sie nun auch anderen helfen kann mit ihrem Buch.
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Sonja Rabaza* (offline)
SuperModerator




Die Richtung des Windes kann ich nicht bestimmen aber ich kann meine Flügel stärken, damit ich mein Ziel dennoch erreiche

Beiträge: 5189
Geschlecht:
Mitglied seit: 23.08.2008

Deutschland
icon1   Re: Buch. Versengte Flügel von Sonja Rabaza #29 Datum: 13.11.2009, 15:57  

mir bleibt nur Euch allen Danke zu sagen Hab Dich lieb !
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  Deine eigenen Werke >>  November: Zeit des Erinnerns >> Buch. Versengte Flügel von Sonja Rabaza
Seiten: <<  1 2   
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:




Dieses Forum ist ein Teil der Homepage Inselchens World (Link öffnet sich im neuen Fenster).
Dort finden Sie auch das Impressum sowie den Disclaimer.





   




Stefanos Bulletin Board, v1.3.8
© Coder-World.de, 2001-2006 (Stefanos)